© Björn Siebert

© Björn Siebert


Timm Rautert und ausgewählte Meisterschüler
Wir sind nicht hier, um uns nett zu finden



Timm Rautert lehrte von 1993-2007 Fotografie an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig. Seine Lehre gilt als höchst einflussreich für die Entwicklung der künstlerischen Fotografie in Deutschland, was durch zahlreiche Bücher und Ausstellungsprojekte belegt ist. Die Galerie Löhrl zeigt nun in der Ausstellung "Wir sind nicht hier, um uns nett zu finden" neben Arbeiten von Timm Rautert Werke von 18 ausgewählten Meisterschülern aus dem Zeitraum von 1993-2008. Gerade in dieser Zeit zeigte sich die Entwicklung vom Wirklichkeitsbezug des Analogen hin zu den Experimenten des Digitalen.


Folgende Künstler sind vertreten: Claudia Angelmaier, Kristleifur Björnsson, Wiebke Elzel/Jana Müller, Michael Fandel, Bernhard Fuchs, Frank Höhle, Edgar L., Alexej Meschtschanow, Manuel Reinartz, Ricarda Roggan, Florian Rossmanith, Nadin Rüfenacht, Dirk Scheidt, Oskar Schmidt, Björn Siebert, Sebastian Stumpf, Anett Stuth.


Zur Ausstellung erscheint ein umfangreiches Buch über die bedeutende und einflussreiche Lehrtätigkeit von Timm Rautert als Professor für Fotografie. Er und alle seine Meisterschüler sind mit Abbildungen ihrer Werke und Künstlerangaben in dem Buch vertreten.


Ausstellungsdauer 5.4. - 10.5.2008

Oeffnungszeiten Di-Fr 13 - 18 Uhr, Sa 10 - 14 Uhr


Galerie Löhrl
Kaiserstrasse 58-60
D-41061 Mönchengladbach
Telephone +49 2161 200762
Fax +49 2161 208661
Email info@galerieloehrl.de

www.galerieloehrl.de